Hier erfahren Sie mehr über

Maria-Lena Weiss

Maria-Lena Weiss

Mag. rer. publ. | Rechtsanwältin

1981 geboren in Tuttlingen
2000–2005 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz
2006–2008 Rechtsreferendariat am Landgericht Konstanz
seit 2008 Rechtsanwältin in Nebentätigkeit
2008–2010 Parlamentarische Referentin im Abgeordnetenbüro von Herrn Dr. Andreas Schwab (Europäisches Parlament)
2009–2010 Aufbaustudium zur Magistra der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer
2011 Erfolgreiche Teilnahme an den theoretischen Lehrgangseinheiten und Prüfungen für den Fachanwalt für Verwaltungsrecht
2011–2014 Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Energierecht in einer großen Wirtschaftskanzlei in München und in einer mittelständischen Kanzlei in Freiburg
seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Berg- und Energierecht bei Prof Dr. Johann-Christian Pielow an der Ruhr-Universität Bochum
seit 2014 Lehrbeauftragte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen (DHBW Villingen-Schwenningen) und Lehrbeauftragte am Management-Zentrum Villingen
seit 2014 Rechtsanwältin bei WIRSING RECHTSANWÄLTE in Stuttgart

Rechtsanwältin Maria-Lena Weiss promoviert neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin zum Dr. jur. an der Ruhr-Universität Bochum in den Bereichen Planungsrecht und Energiewirtschaftsrecht.

Zudem hat sie erfolgreich die theoretischen Lehrgangseinheiten und Prüfungen für den Fachanwalt für Verwaltungsrecht absolviert.


Mitgliedschaften

  • FORUM Junge Anwaltschaft
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)

Veröffentlichungen

  • Autorin des Kapitels "Das Bergrecht und seine energiewirtschaftlichen Bezüge" im Kommentar zum Energierecht von Danner/Theobald seit der EL 95 (Oktober 2017)
  • Genehmigung und Betrieb von unterirdischen Pumpspeicherkraftwerken – Rechtliche Herausforderungen einer innovativen Anlagenkonzeption, Gewerbearchiv 2014, S. 270 ff. (mit Johann-Christian Pielow und Simon Th. Groneberg)
  • 2. PUBLICUS-Kongress: Das neue Energierecht – Perspektiven und Impulse für die Kommunen (Tagungsbericht), PUBLICUS 2013, S. 28 ff.
  • Kommunale Beteiligungsmodelle und Konzessionsvergabe, EnergieRecht 2015, S. 96 ff.
  • Der Rechtsrahmen für den Bau und Betrieb unterirdischer Pumpspeicherkraftwerke, Natur und Recht 2015, S. 226 ff. (mit Johann-Christian Pielow)

Sekretariat

Gabi Adams
0711 222 919-48